D. Breymann
Rechtsanwälte

Herzlich willkommen auf unserer Webseite. Hier finden Sie eine Vorstellung unserer Anwälte, eine Angabe zu unseren Schwerpunkten sowie der Rubrik „Aktuelles“ Beiträge zu neueren rechtlichen Fragestellungen. Derzeit beherrscht die Covid Pandemie nicht nur unser allgemeines Denken, die staatliche Reaktion darauf hat auch tiefgreifende rechtliche Auswirkungen. Beiträge zu diesen aktuellen rechtlichen Entwicklungen finden Sie unter dem besonderen Banner ‚Covid 19’. Gerade unsere Schwerpunkte Insolvenz und Entgeltoptimierungen liefern rechtliche und wirtschaftliche Antworten für Unternehmen, die durch die Seuche in existentielle Schwierigkeiten geraten sind. Sprechen Sie uns an.

D. Breymann Rechtsanwälte bieten Ihnen auf Wunsch natürlich auch entsprechende Termine im Rahmen einer Videokonferenz an. Wir haben uns dabei auf das Serviceangebot von Zoom festgelegt. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit uns, natürlich können Sie uns im Vorfeld gerne zu dem Thema Videokonferenz mit Zoom generell kontaktieren und Fragen stellen.

Rechtsanwalt

Dieter Breymann

Rechtsanwalt

Frank Meyer-Thamer

Rechtsanwalt

Marco Körfgen

Rechtsanwältin

Sabrina Reinders

Zögern Sie nicht, kontaktieren Sie uns und teilen Sie uns Ihr Anliegen mit. Wir werden dann schnellstmöglich einen Termin mit Ihnen vereinbaren.

  • Überbrückungshilfe III – Wir stellen den Antrag für Sie.

    Seit einiger Zeit kann auch die Überbrückungshilfe III beantragt werden. Sie umfasst den Zeitraum November 2019 bis Juni 2020. Sofern ein Unternehmen in einem Monat einen Umsatzeinbruch von mindestens 30 Prozent im Vergleich zum Referenzmonat im Jahr 2019 zu verzeichnen hat, beispielsweise weil der Betrieb wegen Corona schließen musste oder wegen der Corona-Einschränkungen weniger Kunden kamen...

  • Bundessozialgericht ändert seine Rechtsprechung zur Entgeltoptimierung

    Am gestrigen Tage verhandelte ich für eine Mandantin vor dem Bundessozialgericht (BSG) eine Revision der BfA  gegen meine Partei. Es ging um die Sozialversicherungsfreiheit von steuerlich begünstigten Leistungen. Bisher waren solche Leistungen nach  der Rspr. des 12. Senats von der Sozialabgabenpflicht befreit, soweit sie zusätzlich  zum Lohn gewährt wurden. Dafür reichte es dem BSG bisher...

  • Der Leitende Angestellte im Kündigungsschutzgesetz

    Einleitung  Ein mich gerade beschäftigender Fall veranlasst mich an dieser Stelle auf den Begriff des Leitenden Angestellten (nachfolgend: LA) einzugehen und diesen etwas näher einzugrenzen. Hintergrund für diesen Artikel ist der nachfolgende Fall. Mandant, 48 Jahre alt, Abteilungsleiter eines großen mittelständischen Unternehmens sucht mich auf und berichtet mir, die Geschäftsleitung habe ...

Social media

Erkunden Sie auch unsere Profile bei Facebook und Twitter

Bewertungen